Gesundheit fördern

Schon im antiken Rom setzten die Menschen auf die Heilkraft des Wassers. Im 19. Jahrhundert entdeckte Sebastian Kneipp das Wirkprinzip des Wassertretens wieder; die heute weltweit erfolgreiche Therapie trägt immer noch seinen Namen. Das Domizil am Zoo gehört zu den ersten Senioreneinrichtungen bundesweit, die das Kneipp Konzept in den Alltag seiner Bewohner einbindet und dadurch ganzheitliche Gesundheit fördert.

Vom Wassertretbecken bis zum Barfußpark: Die regelmäßigen Anwendungen finden in den wunderschön gestalteten Außenanlagen unseres Hauses statt. Ziel ist, das Immunsystem nachhaltig zu stärken. Qualifiziertes Fachpersonal führt nach den bewährten Richtlinien durch verschiedene therapeutische Maßnahmen. Unterstützt wird die Bewegungstherapie durch gesunde und ausgewogene Ernährung der hauseigenen Küche. Dafür werden im Garten eigens Heilpflanzen und Kräuter angebaut.

 

Sebastian Kneipp

"Das vom Schöpfer der Menschheit verliehene Wasser und die aus dem Pflanzenreich ausgewählten Kräuter machen das Wesentliche aus, Krankheiten zu heilen und den Körper gesund zu machen."

Sebastian Kneipp

Die 5 Säulen von Kneipp

Wasser

Die Wasseranwendungen sind ein absoluter Gewinn für unsere Gesundheit, weil sie das Immunsystem stärken und bei vielen Krankheiten helfen. Der Gesichtsguss und der Schenkelguss wirken außerdem wie eine Art Schönheitselixier, weil sie die Haut straffen.

"Wenn es für mich ein Heilmittel gibt, so wird es das Wasser sein."

Sebastian Kneipp

Pflanzen

Grünzeug, Unkraut, Gestrüpp – bei Pflanzen denken viele nicht unbedingt an Gesundheit oder Heilung. Doch es gibt viele Pflanzen, die für uns heilsame Wirkstoffe enthält. Wir verwenden viele Kräuter in der hauseigenen Küche oder als Tee, die wir in unserem Gemüsegarten selber mit den Bewohnern anpflanzen.

Ernährung


Um die eigene Gesundheit zu unterstützen, empfiehlt sich eine bewusste und ausgewogene Ernährung. Deswegen legen wir viel Wert auf abwechslungsreiche und frische Küche. Wir kochen in unserem Haus täglich frisch.

Bewegung

Leichte und regelmäßige Bewegung wie Spazieren, Yoga und Gymnastik tragen zur Gesundheit bei. Denn durch regelmäßige Bewegung im Alltag werden die körpereigenen Abwehrkräfte unterstützt. Wir haben tägliche Bewegung in unser Angebot eingebaut.

"Um gesund zu bleiben, muss sich der Mensch bewegen."

Sebastian Kneipp

Balance

Es ist wichtig, zu entspannen und abzuschalten. Balance im Leben zu finden ist nichts Handfestes, was man messen, aber was man spüren kann. Zu viel Hektik und Unruhe hinterlassen Spuren in der Gesundheit.