Update vom 15.10.2020 für Besuche in der Einrichtung

Werte Angehörige und Betreuende

entsprechend der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung sind Besuche in der Einrichtung erlaubt. Aus aktuellem Anlass weisen wir jedoch noch einmal darauf hin, dass diese Besuche nur möglich sind unter Einhaltung folgender Regelungen:

  • jeder Bewohner/-in kann täglich Besuch von 2 Angehörigen innerhalb der Einrichtung empfangen
  • die Besuchszeit ist innerhalb der Einrichtung auf 1 Stunde/ täglich, im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, begrenzt
  • das Betreten der Einrichtung ist nur mit Mundschutz gestattet, dieser ist auch für den gesamten Zeitraum des Besuches zu tragen
  • bei Betreten und Verlassen der Einrichtung ist eine Händedesinfektion durchzuführen
  • jeder Besucher muss sich in das Besucherbuch eintragen, dieses liegt im entsprechenden Wohnbereich aus

Verzichten Sie auf einen Besuch bei bestehenden Fieber, Erkältungssymptomen oder einem vorherigen Aufenthalt in einem Gebiet mit erhöhter Infektionsgefah

Bitte beachten Sie, dass Besuche nur in dem entsprechenden Bewohnerzimmer bzw. im Außenbereich stattfinden können. Der Zutritt zu den Gemeinschaftsbereichen (Speisesaal, Wohnbereichsküchen) ist ausdrücklich untersagt.

Durch die Einhaltung dieser Regeln schützen Sie die Gesundheit nicht nur Ihrer Angehörigen sondern aller Bewohner und unserer Mitarbeiter.

 

Matthias Schmiedel

Einrichtungsleitung