Corona Schutzimpfung

Werte Angehörige und Betreuende,

Unsere Termine für die Corona Schutzimpfung stehen nun fest. Um den vollen Impfschutz zu erlangen sind hierfür 2 Impfungen innerhalb von 3 Wochen notwendig. Alle Bewohner und Mitarbeiter welche die Zustimmung für diese Schutzimpfung erteilt haben, werden zu folgenden Terminen geimpft:

  • am 21.01.2021 - Erstimpfung
  • am 11.02.2021 - Wiederholungsimpfung                                                                                                                                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                                                                                                       

Update vom 05.01.2021 für Besuche in der Einrichtung

Werte Angehörige und Betreuende,

Für den Monat Januar gelten für unsere Einrichtung ab dem 08.01.2021, jeweils Dienstags und Freitags, folgende Besuchszeiten:

1. Besuchszeitraum:    10:30 Uhr bis 11:00 Uhr

2. Besuchszeitraum:    14:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Vor dem Besuch ist ein Schnelltest notwendig soweit kein negatives Testergebnis vorgelegt werden kann, welches nicht älter als 48 Stunden sein darf. Der Schnelltest findet im Café statt. Bitte benutzen Sie den Seiteneingang.

Der Schnelltest erfolgt vor dem Besuch zu folgenden Zeiten:

  • Die Testung für die erste Besuchergruppe erfolgt jeweils um 10:00 Uhr
  • Die Testung für die zweite Besuchergruppe erfolgt jeweils um 13:30 Uhr

Zu den genannten Besuchszeiträumen können wir Plätze für jeweils 8 Angehörige im Speisesaal schaffen. Jeweils 1 Bewohner darf nur einen Angehörigen empfangen. Pro Bewohner darf nur ein Termin wöchentlich vereinbart werden.

Bitte melden Sie Ihren Besuch, am Vortag bis 16:00 Uhr, telefonisch in der Verwaltung an.

Der Verzehr von Speisen und Getränken während der Besuchszeit ist verboten!

Es besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen!

In der Einrichtung erhalten Sie eine FFP-2- Maske.

Aufgrund der angespannten Personalsituation sind wir nicht in der Lage mehr Schnelltests durchzuführen und somit mehr Besuchszeiträume zu schaffen.

Wir möchten Sie alle zum Schutze unserer Bewohner und unserer Mitarbeiter sowie deren Familien hiermit noch einmal höflichst bitten von Besuchen Ihrer Angehörigen vorerst Abstand zu nehmen.

Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis. Nur gemeinsam können wir unsere Bewohner und Mitarbeiter schützen.  

Matthias Schmiedel

Einrichtungsleitung